Google Expeditions_Caroline Frey_Berlin Google Expeditions_Caroline Frey_Berlin

Virtuelle Klassenreisen

mit Google Expeditions

Gemeinsam mit unserem Partner Google Zukunftswerkstatt laden wir Sie und Ihre 3. bis 6. Klassen ein, mit GOOGLE EXPEDITIONS virtuelle Klassenreisen zu erleben.

Google Expeditions sind Virtual-Reality-Anwendungen, mit denen Lehrkräfte und Schüler per 360-Grad-Bildern Ausflüge in Welten der unterschiedlichsten Fachrichtungen machen können.

Vielfältige Expeditionen warten darauf, von Ihnen im fächerübergreifenden Unterricht oder in der Projektarbeit erkundet zu werden. In einen Offshore-Windpark, auf den Mond, in die Tiefen der Meere und vieles mehr das können virtuelle Ausflüge vom Klassenzimmer aus bieten. Mit Google Expeditions lassen sich faszinierende Landschaften, erstaunliche Sehenswürdigkeiten und spektakuläre Naturphänomene hautnah erleben.

Die begleitenden didaktischen Materialien auf dieser Seite werden sukzessive ergänzt.

20.06.2017

Google Expeditions im Unterricht

Screenshot_Google Material ©Stiftung Lesen

Unser Angebot für Sie

Damit Sie Google Expeditions sinnvoll in Ihren Unterricht einbetten können, bieten wir Ihnen zu ausgewählten Expeditionen, die thematisch und curricular für die Klassenstufen 3-4 und/oder 5-6 geeignet sind, begleitendes methodisch-didaktisches Unterrichtsmaterial. Sie wählen aus, was Ihre Klassen begeistert und weiterbringt. Die Auflistung aller Materialien finden Sie weiter unten und in der rechten Leiste.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen zu ausgewählten Expeditionen, die thematisch und curricular für die Klassenstufen 3-4 und/oder 5-6 geeignet sind, begleitendes methodisch-didaktisches Unterrichtsmaterial. Sie wählen aus, was Ihre Klasse begeistert und weiterbringt! Die Auflistung aller Materialien finden Sie weiter unten bzw. in der rechten Leiste.

Außerdem stellen wir Ihnen eine Hintergrundbroschüre zu Virtual Reality im Klassenzimmer zur Verfügung, die einen allgemeinen Einstieg in die Thematik und Technologie vermittelt.


Wie funktioniert das Projekt?

Für die Installation der Expeditionen benötigen Sie ein Tablet, die kostenlose App "Google Expeditions", Cardboards und einige Smartphones, die sich im gleichen WLAN-Netzwerk wie das Tablet befinden.

Die Cardboards sind günstig zu beziehen oder können selbst gebastelt werden.

Zu folgenden Expeditionen finden Sie auf dieser Seite Unterrichtsideen:

Weiteres Unterrichtsmaterial wird kontinuierlich ergänzt.

19.06.2017

Kostenlose Trainerbesuche

Die Google Zukunftswerkstatt bietet interessierten Schulen die Option, einen Trainer mit kompletter Technikausstattung zu buchen, der kostenlos an Ihre Schule kommt und Sie bei der Durchführung der Expeditionen unterstützt.

Bitte melden Sie sich HIER für einen Termin bei der Schultour an.

Alternativ können Sie sich bei Interesse oder Fragen unter dieser Nummer melden oder eine E-Mail schicken:

Telefon: 06172 2775520

E-Mail: google-expeditions@tro-group.de

Der Trainer unterstützt Sie bei der Einrichtung der Technik und ist an Ihrer Seite, wenn Sie exemplarisch eine erste Unterrichtsstunde (Einzel- oder Doppelstunde) zu einer Expedition durchführen.


Zur Vorbereitung können Sie Impulse aus den nebenstehenden Unterrichtsmaterialien nutzen.

Der Ablauf und die konkreten Inhalte werden vor dem Termin zwischen Trainer und Schule bzw. Lehrkraft individuell abgesprochen.