eKidz.eu

Leseförderung mit der App "eKidz.eu"

Mittlerweile gibt es zahlreiche gute Apps, die den Lesekompetenzerwerb unterstützen können. Neben dem Einsatz in Familie und Freizeit eignen sie sich zum Lesetraining in vielfältigen schulischen Situationen: in Unterricht, Förderstunde und Ganztag ebenso wie im Leseclub oder in der Schulbibliotheksarbeit.

Hier möchten wir Ihnen am Beispiel der Lese-App eKidz.eu Hinweise zur Leseförderung mit Apps in Schule und Unterricht geben. 

Probieren Sie es aus und nutzen Sie das Potenzial von Apps zur Leseförderung!  

04.05.2022

Digitale Lehre ganz einfach durch die WebApp von ekidz.eu

Jetzt noch leichter Schülerinnen und Schüler in der WebApp von eKidz.eu verwalten!

Loggen Sie sich dazu ganz einfach auf https://ekidzwebappdewest.azurewebsites.net/Admin/Login?lang=DE mit Ihrem eKidz-Account ein und administrieren Sie dort Ihre Klassen und Schüler-/innen.

Hören Sie sich die Aufnahmen an und ordnen Sie Ihren Lernenden eine Lesestufe zu. Neben der einfachen Bedienung bietet die WebApp die Möglichkeit, auch an Schulen mit geringer digitaler Ausstattung eKidz über den PC und das Smartboard mit der gesamten Klasse zu verwenden. Zudem können ab Mai 2022 Schülerinnen und Schüler die WebApp als Zugang zu eKidz verwenden.

26.04.2022

Sprachlernapp eKidz für ukrainische Familien

eKidz.eu bietet für geflüchtete ukrainische Familien drei Monate lang einen kostenfreien Zugang zur App an! Die Kinder können mit der App Deutsch, Spanisch und Englisch lernen und haben somit  Zugang zu Sprachlernangeboten. Zudem wird die Instruktionssprache auch auf Ukrainisch angeboten, sodass die Aufgaben gut verstanden werden können.

Weitere Informationen und Anmeldung:

02.03.2022

Lesestufe mit Stern

Texte für Leseanfänger/-innen

eKidz.eu GmbH ©eKidz.eu

"Lesen lernt man durch (viel) Lesen -
dafür brauchen schon Anfänger/-innen interessante, aber zugleich leseleichte Texte."

Lernerfolg beim Lesen ist davon abhängig, wie viel Spaß Lesen bereitet, damit Kinder am Ball bleiben. Hans Brügelmann, emeritierter Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik und -Didaktik, erklärt in seinem Hintergrundtext, wie dies mit der Lesestufe * erreicht werden kann.

Die Sprachlern-App eKidz stellt mit der Lesestufe *  Einstiegstexte zur Verfügung, die den Kompetenzen von Leseanfängerinnen und Leseanfängern entsprechen, sie motivieren und zu ersten Leseerfolgen führen. Somit steht Ihnen als Lehkräften eine weitere Differenzierungsstufe zur Verfügung. Dadurch können auch unerfahrene Lesende und Lernende mit Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache leichter in den Unterricht einbezogen werden. Schauen Sie sich das Angebot der eKidz.eu App an: https://ekidz.eu/de/de/ForTeachers.

Bei Fragen zur Registrierung und Klassenlizenzen wenden Sie sich an info@ekidz.eu.

Seite