Jugendliche Unterricht Jugendliche diskutieren Schüler beim Lernen

Sekundarstufe

So vielfältig wie die Bildungswege in der Sekundarstufe verlaufen, sind die Angebote der Stiftung Lesen für diesen Bereich: Nicht nur alle Schulformen, sondern möglichst alle Fächer werden immer wieder im Rahmen von aktuellen Unterrichtsimpulsen und -materialien eingebunden, um Neugier und Spaß am Lesen zu wecken.

Filme, Zeitungen, Zeitschriften sowie elektronische Leseangebote stehen dabei ebenso im Fokus wie Bücher – und mit fast jedem Angebot werden neben Leselust auch Kreativität und kommunikative Kompetenz gefördert.


  

Lehrkräfte, die unsere Angebote nutzen möchten, sind herzlich eingeladen, sich im Lehrerportal der Stiftung Lesen, dem Lehrerclub, anzumelden. Der Service ist kostenlos.


www.derlehrerclub.de/anmeldung

29.09.2020

Leseclubs - mit Freu(n)den lesen

Jetzt um einen Leseclub im Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" bewerben!

Leseclub Straubing 3 2018 ©Stiftung Lesen
Ein gelungener Bildungsweg basiert auf Lesefreude. Doch Leistungsdruck erzeugt selten Lust am Lesen. Hier setzen die Leseclubs an: In freizeitorientierter Atmosphäre treffen sich Kinder im Alter von ca. 6 bis 12 Jahren regelmäßig, um gemeinsam zu lesen, zu spielen und mit Medien viele kreative Dinge auszuprobieren. Den Schlüssel zur Lesemotivation haben die pädagogisch geschulten Betreuer der Clubs. Mit großem, nicht selten ehrenamtlichem Engagement führen sie Woche für Woche spannende...
11.09.2020

Zeitschriften in die Schulen

Zeitschriften_Schule ©c. boehm-weiser
Wir freuen uns, dass das Projekt "Zeitschriften in die Schulen" auch im Schuljahr 2020/2021 fortgeführt wird! Sie können sich ab sofort für die Teilnahme registrieren.  www.derlehrerclub.de/zeitschriften  

Alle Projekte unseres Programmbereichs für die Sekundarstufe im Überblick

Mit fazschule.net den Unterricht gestalten


Virtual und Augmented Reality


Zeitschriften in bayerischen Schulen


Zeitschriften in die Schulen

Seite