Kalender

Vorschau

Hier informieren wir Sie über unsere demnächst geplanten Impuls- und Unterrichtsmaterialien, Wettbewerbe, Webinare und vieles mehr rund um das Thema Lesen.

Sie möchten rechtzeitig über unsere aktuellen Projekte und Planungen informiert werden? Melden Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an!

Eine ausführliche Terminübersicht finden Sie in unserem Servicebereich.

„Berlin Alexanderplatz“

Unterrichtsmaterialien zu Kinofilm und Buch

Cover Unterrichtsmaterial Berlin Alexanderplatz ©Stiftung Lesen

Am 16. Juli 2020 startet die Neuinterpretation des Regisseurs Burhan Qurbani von Alfred Döblins Roman Berlin Alexanderplatz in unseren Kinos. Mit seinen vielfältigen Anknüpfungspunkten eignet sich der preisgekrönte Film sehr gut für den Einsatz in Deutsch, Ethik, Sozial- und Gesellschaftskunde ab Klasse 11.

www.derlehrerclub.de/berlin-alexanderplatz

Buch-Gutschein-Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" VERSCHOBEN

Welttag des Buches

Logo Welttag des Buches OHNE JAHR ©Stiftung Lesen

Rund eine Million Schulkinder in ganz Deutschland erhalten alljährlich rund um den Welttag des Buches einen neuen Titel der Buch-Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte"! 

In diesem Jahr fällt die Buch-Gutschein-Aktion nicht aus, sondern wird rund um den Weltkindertag am 20. September 2020 stattfinden.

Das neue Welttagsbuch „Abenteuer in der Megaworld“ von Kinderbuchautor Sven Gerhardt spielt in einem Freizeitpark. Vier Kinder haben bei einem Preisausschreiben gewonnen und dürfen exklusiv den neuen Freizeitpark Megaworld testen. Dabei geht einiges schief, da noch nicht alle Attraktionen einwandfrei funktionieren. Als während der Fahrt mit der Wildwasserbahn dann auch noch der Strom ausfällt und die Kinder stecken bleiben, müssen sie gemeinsam einen Weg nach draußen finden.


So funktioniert's

Lehrkräfte von 4. und 5. Klassen sowie Förderschul-, Willkommens- und Übergangsklassen konnten bis Ende Januar ihre Schülerinnen und Schüler für die Buch-Gutschein-Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ anmelden. Die Kinder erhalten dann einen Buch-Gutschein, den sie in ihrer örtlichen Buchhandlung gegen ein Exemplar des neuen Romans (inklusive Comic) einlösen können.

Zusätzlich steht begleitendes Unterrichtsmaterial zur Verfügung und ein Schreib- und Kreativwettbewerb wird ausgelobt.

Alle angemeldeten 4. Klassen (außer in Berlin und Brandenburg) erhalten die Buch-Gutscheine je nach Ferienstart bereits vor bzw. zu Beginn der Sommerferien. Die Gutscheine können ab Ende Juni gesammelt von der Lehrkraft oder von jedem Kind einzeln in der bei der Bestellung ausgewählten Wunschbuchhandlung gegen ein persönliches Buchexemplar eingetauscht werden.

Jetzige 4. Klassen in Berlin und Brandenburg und jetzige 5. Klassen aller Bundesländer erhalten die Gutscheine nach den Sommerferien und können die Bücher im Aktionszeitraum vom 1. September bis 30. Oktober 2020 bei einem gemeinsamen Schulausflug in ihrer örtlichen Buchhandlung abholen.

Das Unterrichtsmaterial zum Welttagsbuch erhalten Sie in gedruckter Form zusammen mit den Buch-Gutscheinen oder digital zum Download unter www.welttag-des-buches.de/presse-downloads (PDF und bearbeitbare Version).

Noch bis 23. April 2020 und solange der Vorrat reicht, können Lehrkräfte  Klassensätze des Welttagsbuchs zum Selbstkostenpreis bestellen.

HIER erklärt die Lehrerin Anna Pascale Wendel, warum sich das Mitmachen lohnt!

Weitere Informationen: www.welttag-des-buches.de

Die Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Deutsche Post, der cbj Verlag, das ZDF sowie der örtliche Buchhandel schenken jedes Jahr zum Welttag des Buches rund 1 Million Schulkindern in ganz Deutschland ein Buch. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien der Länder.