Krachus, der freche Papagei

Krachus, der freche Papagei ©isb Verlag

In diesem Buch sind die Besonderheiten von Verben in eine Geschichte über den frechen Papagei Krachus, der einigen Unsinn veranstaltet, eingebettet. Die Charakteristika der Verben, wie der Konjugation werden kognitiv vermittelt.  Vor allem das häufig vorkommende Weglassen bzw. Verschlucken der Verbendungen kommt zu Sprache. Dabei wird ein effektives Konzept von Präsentation, Erklärung und Einübung eingesetzt und im Verbund von Grammatik, Rechtschreibung und Lesen gearbeitet. Das Heft eignet sich für den Förderunterricht und die  Rechtschreibtherapie besonders, ist aber auch im „normalen“ Deutschunterricht ab der 2. Klasse einsetzbar.


Informationen

Seitenzahl: 28 S.
Autor/Herausgeber: Dorothea Thomé
Verlag: isb Verlag
Erscheinungsjahr: 2010
ISBN: 978-3-942122-02-3
Preis: 5.80 €