Pressefreiheit 2019 Zeitung_Tablet_Pressefreiheit

Presse- und Meinungsfreiheit

Tag der Pressefreiheit am 3. Mai

In Deutschland gilt seit 70 Jahren das Grundgesetz. Eines der zentralen Elemente darin: Artikel 5. Er regelt die Presse- und Meinungsfreiheit. Und sorgt dafür, dass in unseren Medien über alles berichtet wird, jeder Mensch sich frei informieren und seine eigene Meinung zu jedem Thema öffentlich äußern kann.

Stellen wir uns vor, es wäre nicht so: Wie würde das unser aller Leben verändern? Und ganz aktuell gefragt: Welchen Einfluss haben Fake News und Hate Speech auf die Presse- und Meinungsfreiheit?

23.03.2020

ABSAGE DER VERANSTALTUNG | 28. April 2020 | Berlin

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie findet die geplante Schülerveranstaltung „Pressefreiheit ist auch deine Freiheit“ am 28. April 2020 am Campus für Demokratie nicht statt.
 
Die Preisvergabe zum Schülerwettbewerb „#unserePressefreiheit“ wird trotzdem erfolgen, um das Engagement der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler zu würdigen.
 
Aktuell prüfen wir die Möglichkeit einer digitalen Umsetzung der Veranstaltung und informieren hierzu sobald als möglich. Wir bitten Sie um Verständnis in dieser für uns alle sehr besonderen Situation.

29.11.2019

Linktipps zur Pressefreiheit

Als Gesprächsanlass und Diskussionsgrundlage für Ihren Unterricht stellen wir Ihnen nachfolgend einige Bildungs- und Materialangebote rund um die Presse- und Meinungsfreiheit zur Verfügung: