Google Expeditions_Caroline Frey_Berlin Google Expeditions_Caroline Frey_Berlin

Virtual und Augmented Reality

mit Google Expeditions

Gemeinsam mit unserem Partner Google Zukunftswerkstatt laden wir Sie und Ihre 3. bis 6. Klassen ein, Virtual und Augmented Reality im Unterricht zu erleben.


Google Expeditions ist eine kostenlose Lern-App, mit der Sie und Ihre Schüler/-innen mithilfe von Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Touren die Welt erkunden können. Schwimmen Sie mit Haien, erforschen Sie den Weltraum und erleben Sie viele andere Abenteuer – und das alles, ohne das Klassenzimmer zu verlassen.

Die begleitenden didaktischen Materialien auf dieser Seite werden fortlaufend ergänzt.

02.09.2019

Augmented Reality im Unterricht

Praxishandreichung und Unterrichtsmaterial

AR im Unterricht ©Google Zukunftswerkstatt

Die kostenlose App Google Expeditions bringt virtuelle 3D-Objekte mithilfe von Tablets oder Smartphones ins Klassenzimmer.

In unserer Handreichung für Lehrkräfte finden Sie Hintergrundinformationen zu Augmented Reality, Praxishinweise für den Einsatz von Google Expeditions im Unterricht sowie Lese- und Medientipps zum Thema. ZUM DOWNLOAD

Das erste Unterrichtsmaterial zum Thema "Planeten" können Sie HIER herunterladen.


In den kommenden Wochen veröffentlichen wir Unterrichtsmaterialien zu folgenden AR-Expeditionen:

- Planeten (DOWNLOAD)
- Vulkane und Erdgeologie
- Sinnesorgane des Menschen
- Burgen
- Zellen
- Dinosaurier

31.07.2019

Jetzt anmelden!

Lehrkräfteworkshops in Hamburg, Berlin & München

Google Expeditions_Didacta 2017 ©Google Zukunftswerkstatt

Gehen Sie mit uns auf virtuelle Reisen!

Lehrerinnen und Lehrer laden wir im Herbst herzlich zu kostenlosen Workshops mit Google Expeditions ein. Erleben Sie Virtual und Augmented Reality in den Räumen der Google Zukunftswerkstatt:

  • Berlin am 19.11. von 18.00-20.00 Uhr
  • Hamburg am 18.10. von 15.30-17.30 Uhr
  • München am 18.11. von 15.30-17.30 Uhr

Melden Sie sich jetzt HIER für Ihren kostenlosen Lehrerworkshop an.

18.03.2019

Kostenlose Workshops für Lehrkräfte

VR und AR im Unterricht

Screenshot_Google Material ©Google Zukunftswerkstatt

Für interessierte Lehrerkollegien, Studienseminare, Lehramtsstudierende, Fachtage und Messen bieten wir die Möglichkeit, einen Referenten mit kompletter Technikausstattung zu buchen, der im Rahmen eines kostenlosen 60- bzw. 90-minütigen Workshops praxisnah über den Einsatz von Virtual und Augmented Reality im Unterricht informiert.


Unsere Referenten passen die Veranstaltung dem organisatorischen Rahmen und Ihren Bedürfnissen an.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 40 Personen.

Wenden Sie sich bei Interesse gerne an Jonas Seekatz (jonas.seekatz@stiftunglesen.de).

Seite