Motiv #zuhauselesenchallenge

#zuhauselesenchallenge

Zeigen Sie auf Instagram und Facebook was Sie lesen!

Derzeit lautet der Appell „zuhause bleiben“! Die Stiftung Lesen unterstützt diese Aufforderung und inspiriert mit einer #zuhauselesenchallenge zum Lesen und Vorlesen.

Mitmachen kann jede(r) – die Challenge richtet sich an alle Menschen, die derzeit zuhause sind: Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Aktion läuft auf Instagram sowie Facebook und wird von zahlreichen Prominenten unterstützt.


So funktioniert's

Jede(r) postet ein Foto mit seiner/ihrer aktuellen Lektüre und ergänzt den Text „Ich bleibe zuhause und lese... (Nennung des Titels)“.

Egal ob Liebesroman, Krimi, Bildband, Sachbuch oder Zeitschrift: Jede(r) hat Lesestoff, der auch für andere interessant ist. 
 

Los geht's 

    
• Foto mit Lektüre machen
 
• Lese-Empfehlung mit oben genanntem Satz versehen
 
• Weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Verlinkung zum Mitmachen auffordern
 
• Hashtag #zuhauselesenchallenge setzen und @stiftunglesen verlinken
 
• Auf Instagram oder Facebook posten  
     

Wir sind gespannt auf Ihre Lektüre!