Fragezeichen + Frau vor Tafel im Klassenraum

Vertretungsstunde?!

Tipps und Ideen

Sie müssen eine Vertretungsstunde halten und haben noch keine Idee?

Wir unterstützen Sie mit zahlreichen Anregungen sowie Arbeitsblättern zu vielfältigen Themen. So wird die nächste Vertretungsstunde nicht nur für Ihre Schülerinnen und Schüler spannend und lehrreich!

Breitgefächerte Themenauswahl, kostenlose Download-Angebote

Glühbirne ©Fotolia

In unserem Materialpool finden sie zahlreiche PDFs zum kostenlosen Download. Sie können Ihre Recherche nach Klassenstufen und Fächern filtern, nach Stichwörtern suchen oder einfach ein wenig stöbern und sich inspirieren lassen.

Von A, wie "Alternative Energie", bis Z, wie "Zeitungen im Unterricht" – es erwartet Sie ein breites Spektrum!

Witzige Wortspiele für die Klassen 4 bis 6

Witzige Wortspiele ©Stiftung Lesen

Der spielerische Umgang mit Lauten und Sprache wird Kindern in die Wiege gelegt. Sie haben Freude an lustigen Ideen und spannenden Geschichten. Die unterhaltsamen Geschichten aus der Reihe „Verrückte Lücken“ im Loewe Verlag machen Lust auf die Beschäftigung mit Sprache.


Die Wortspiele können ergänzend im Deutschunterricht oder auch in Frei- und Vertretungsstunden in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit eingesetzt werden. Die Themen der Lückentexte reichen von Berichten über die Sommerferien und Klassenfahrten bis hin zu Geschichten über Fußball, Erlebnissen mit Haustieren oder Fantasiewesen und ermöglichen ein Anknüpfen an die individuellen Interessen der Kinder.

Für registrierte Nutzer im Lehrerclub bieten wir acht witzige Lücken-Geschichten zum kostenlosen Download an!

Lesen in Bewegung

Lesen in Bewegung ©Stiftung Lesen

Bei gutem Wetter draußen oder bei schlechtem Wetter drinnen - mit unseren Praxistipps, Aktionskarten, Lese- und Bewegungsideen bringen Sie Schülerinnen und Schüler in Schwung: 


Im Rahmen der Bildungsinitiative "Lesen in Bewegung“ wird Leseförderung mit Bewegungsansätzen verbunden. Ziel ist, Freude am Lesen zu wecken und die motorischen, emotionalen und kognitiven Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen zu stärken.