Slideshow Lehrerclub 2 Slideshow Lehrerclub 1 Jugendliche - Schule

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen

Herzlich willkommen!

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen unterstützt Sie in Ihrer Leseförderungsarbeit mit aktuellen Angeboten, immer orientiert an den Interessen und Lebenswelten von Schülerinnen und Schülern. Denn: Wer gut lesen kann und mit Freude liest, hat bessere Chancen in unserer Gesellschaft. 

Auf diesen Seiten erfahren Sie, mit welchen Projekten und kostenlosen Unterrichtsmaterialien Sie der Lehrerclub der Stiftung Lesen bei Ihrer Arbeit unterstützt und wie Sie sich aktiv für die Leseförderung engagieren können.

Melden Sie sich an: Die Mitgliedschaft im Lehrerclub ist kostenlos und bietet Ihnen vielfältige Vorteile bei der Nutzung unserer Angebote! 

Kostenloses Zeitunglesen mit F.A.Z. PLUS:

Exklusives Angebot für Mitglieder im Lehrerclub!

Jugendliche mit Smartphone und iPad ©Fotolia

In Kooperation mit unserem Partner, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.), eröffnen wir Mitgliedern im Lehrerclub ein exklusives Angebot rund um Zeitungslektüre und digitales Lesen.

Die F.A.Z. hat mit F.A.Z. PLUS ein neues Format entwickelt, das das bestehende E-Paper um eine App mit multimedialen Inhalten und weiteren nützlichen Features ergänzt.

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, sich für zwei Monate eines von 2.500 kostenlosen F.A.Z. PLUS-Abos zu sichern!


Ihr Abo startet mit Ihrer Registrierung und endet nach zwei Monaten automatisch. Wir versichern, dass keine Folgekosten, Werbesendungen o. Ä. aus der Teilnahme an dem Projekt resultieren.

Um die Erfahrungen, die Sie selbst mit dem digitalen Lesen machen, auch in Ihren Unterricht einbinden zu können, stellen wir Ihnen zusätzlich Unterrichtsimpulse zur Verfügung. Sie eignen sich für den Einsatz ab Klassenstufe 9 und thematisieren das Lesen und die Nutzung von (digitalen) Zeitungen.

Um das Angebot nutzen zu können, gehen Sie bitte auf folgende Seite: http://www.derlehrerclub.de/ueber-uns/unser-partner/ 

Dort finden Sie nach dem Einloggen in den Mitgliederbereich des Lehrerclubs alle weiterführenden Informationen.

Ab sofort für den Deutschen Lesepreis 2016 bewerben!

Deutscher Lesepreis ©Stiftung Lesen

Der Deutsche Lesepreis zeichnet in vier Kategorien innovative Leseförderungsmaßnahmen aus, die dazu beitragen, eine Kultur des Lesens zu erhalten und zu fördern.

Bewerbungen können bis 31. Juli 2016 über das Bewerbungsformular
www.deutscher-lesepreis.de/mitmachen/bewerbungsformular eingereicht werden.


Neu wurde die Kategorie für herausragende Leseförderung an Schulen geschaffen, die schulisches Engagement auszeichnet, das die Lesemotivation und Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern mit einem systematisch aufeinander aufbauenden Programm zum Schwerpunkt „Lesen“ entwickelt und stärkt.

Der Preis wird durch die Arnulf Betzold GmbH gefördert. Es stehen 4.500 € Preisgeld zur Verfügung. 

Flucht und Integration

Neues Service-Angebot im Lehrerclub

Buchstaben kunterbunt ©Vladimir Lukovic

In unserem Servicebereich im Lehrerclub finden Sie eine Zusammenstellung von Angeboten, die ehrenamtlich Tätige und Lehrkräfte dabei unterstützen, mehr über die Themen Asyl und Flucht, Menschenrechte, Integration und Migration zu erfahren. 

Die Tipps und Hinweise geben vielfältige Impulse zu Verständnis und Toleranz und tragen zur Integration von Geflüchteten in Schule und Freizeit bei.