Slideshow Lehrerclub 2 Slideshow Lehrerclub 1 Jugendliche - Schule

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen

Herzlich willkommen!

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen unterstützt Sie in Ihrer Leseförderungsarbeit mit aktuellen Angeboten, immer orientiert an den Interessen und Lebenswelten von Schülerinnen und Schülern. Denn: Wer gut lesen kann und mit Freude liest, hat bessere Chancen in unserer Gesellschaft. 

Auf diesen Seiten erfahren Sie, mit welchen Projekten und Materialien der Lehrerclub der Stiftung Lesen Sie bei Ihrer Arbeit unterstützt und wie Sie sich aktiv für die Leseförderung engagieren können.

Melden Sie sich an: Die Mitgliedschaft im Lehrerclub ist kostenlos und bietet Ihnen vielfältige Vorteile bei der Nutzung unserer Angebote! 

20 Jahre Welttag des Buches am 23. April 2015

Bundesweite Auftaktveranstaltung im Kölner Zoo mit prominenten Gästen und tierischen Lese-Erlebnissen

Bundesweite Auftaktveranstaltung zum Welttag des Buches ©Stiftung Lesen / Klaus Wohlmann
Bücher, Kinder, Krokodile – dieser Dreiklang bildete am 22. April 2015 den Rahmen der bundesweiten Auftaktveranstaltung zum 20. Jubiläum des UNESCO Welttag des Buches, der seit 1995 jedes Jahr am 23. April in mehr als 100 Ländern weltweit gefeiert wird. Im Mittelpunkt der Welttags-Aktionen in Deutschland steht die Initiative „Ich schenk dir eine Geschichte“ von Stiftung Lesen, Börsenverein des Deutschen Buchhandels, cbj-Verlag, Deutsche Post sowie dem ZDF. Im Kölner Zoo überreichten die Initiatoren gemeinsam mit Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann, Autor Dirk Ahner

sowie den prominenten Lesebotschaftern und Welttags-Paten Peter Kloeppel (RTL aktuell) und Sven Voss (das aktuelle sportstudio) stellvertretend 52 Kölner Schülerinnen und Schülern ihr persönliches Exemplar des eigens für den diesjährigen Welttag geschriebenen Detektiv-Roman „Die Krokodilbande in geheimer Mission“. Begegnungen mit Zoo-Krokodilen, kreative Bewegungsspiele rund um Bücher sowie eine kurze Lesung aus dem Welttags-Buch vermittelten den Kindern zusätzliche Lesemotivation.

Das Verschenkbuch zum Welttag des Buches aus der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ erscheint mit einer jährlichen Auflage von 1,1 Millionen Exemplaren. Damit ist es die größte Erstauflage eines Kinder- und Jugendbuches in Deutschland. Alleine 850.000 Kinder der Klassenstufen 4 und 5 – so viel wie nie zuvor – erhalten in diesem Jahr das Welttags-Buch über eine Buch-Gutschein-Aktion kostenlos in teilnehmenden Buchhandlungen vor Ort. Ziel der Initiative ist es, Kinder mit Geschichten, die ihre Interessen widerspiegeln, für das Lesen zu begeistern und so ihre Lesekompetenz zu stärken.

Mitmach-Aktion "Mein Herzbuch" zum Welttags-Jubiläum

Leser posten ihre Selfies

Herzbuch-Promicollage ©Bülent Ceylan / Judith Holofernes / Nazan Eckes / Annette Frier / ChrisTine Urspruch
Die Welt feiert das Lesen – und in Deutschland haben alle die Möglichkeit, mitzufeiern und ihre Begeisterung für das Lesen mit anderen zu teilen. Anlass ist das 20-jährige Jubiläum des UNESCO Welttag des Buches, der am 23. April 2015 in mehr als 100 Ländern weltweit gefeiert wird.

Zum Welttags-Jubiläum haben der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit der Kampagne Vorsicht Buch! und die Stiftung Lesen unter www.meinherzbuch.de eine virtuelle Welttagswand eingerichtet. Lesebegeisterte jeden Alters sind dazu aufgerufen, auf dieser Seite ein Bild von sich mit einem ihrer Lieblingsbücher aus den letzten 20 Jahren sowie ein kurzes Statement zu posten und so Teil der Welttags-Bewegung zu werden.

Unter allen volljährigen Teilnehmern verlost der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Buchgutscheine im Gesamtwert von 2.000 Euro. Auch zahlreiche Prominente machen bei der Jubiläums-Aktion mit, unter anderem die Band Silbermond, Comedian Bülent Ceylan, Moderatorin Nazan Eckes, Spitzenköchin Cornelia Poletto und Schauspielerin ChrisTine Urspruch.

Gewinner steht fest: Kreativwettbewerb von Stiftung Lesen und Leseschutz zum Welttag des Buches 2015

Teil des Erlöses kommt Leseförderungsprojekten zugute

Entwurf Benedictus Bücherei ©Benedictus Bücherei
Mit sagenhaften 338 Facebook-Likes belegt der Entwurf der Benedictus-Bücherei Rohr Platz eins beim Kreativwettbewerb zum Welttag des Buches 2015 und geht in die Produktion. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf der Gewinner-Hülle kommt den Leseförderungsprojekten der Stiftung Lesen zugute. Sobald es soweit ist, informieren wir an dieser Stelle, wo und wie die eReader-Hülle zu bekommen ist! Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für Einsendungen, Votes und Unterstützung.