Slideshow Lehrerclub 2 Slideshow Lehrerclub 1 Schüler beim Lernen

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen

Herzlich willkommen!

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen unterstützt Sie in Ihrer Leseförderungsarbeit mit aktuellen Angeboten, immer orientiert an den Interessen und Lebenswelten von Schülerinnen und Schülern. Denn: Wer gut lesen kann und mit Freude liest, hat bessere Chancen in unserer Gesellschaft. 

Melden Sie sich an: Die Anmeldung ist kostenlos und bietet Ihnen vielfältige Vorteile bei der Nutzung unserer Angebote! 

"Pressefreiheit ist auch deine Freiheit"

Wettbewerb für Jugendliche ab Klasse 8

Pressefreiheit Wettbewerb 2020 ©VDZ

Wir möchten wissen, was Jugendlichen #unserePressefreiheit bedeutet.

Schülerredaktionen, Media-AGs und alle interessierten Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 sind aufgefordert, in einem selbstgewählten Format kreativ zu werden – ob Schülerzeitungscover, Poster, Comic, Podcast, Instagram oder YouTube.

Zu gewinnen gibt es Geldpreise im Gesamtwert von 2.250 Euro. Der Siegerbeitrag wird außerdem veröffentlicht.

Einsendeschluss: 28. Februar 2020

Weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie hier.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre interessierten Schülerinnen und Schüler über die Ausschreibung informieren, zum Mitmachen motivieren und bei der Umsetzung unterstützen.

ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL - Arbeitsblätter zu Kinofilm und Buch

Schulvorführungen möglich!

Cover_Als Hitler das rosa Kaninchen stahl ©Stiftung Lesen

Die Adaption des Kinderbuchs ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL ist im  Kino! Das mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnete Buch von Judith Kerr mit autobiografischen Zügen erzählt die Geschichte der neunjährigen Anna, deren Leben sich von Grund auf ändert, als ihre Familie vor den Nazis zunächst in die Schweiz, dann nach Frankreich und England flüchtet.

Anlässlich des Filmstarts stellen wir Arbeitsblätter für Ihren Unterricht ab Klasse 5  zur Verfügung.

https://www.derlehrerclub.de/rosa-kaninchen

Klassensätze zum Selbstkostenpreis bestellen!

"Ich schenk dir eine Geschichte"

Welttag des Buches Medienbild Kinder ©Stiftung Lesen/Europa-Park/Bernhard Rein

Das neue Welttagsbuch „Abenteuer in der Megaworld“ von Kinderbuchautor Sven Gerhardt spielt in einem Freizeitpark. Vier Kinder haben bei einem Preisausschreiben gewonnen und dürfen exklusiv den neuen Freizeitpark Megaworld testen. Dabei geht einiges schief, da noch nicht alle Attraktionen einwandfrei funktionieren. Als während der Fahrt mit der Wildwasserbahn dann auch noch der Strom ausfällt und die Kinder stecken bleiben, müssen sie gemeinsam einen Weg nach draußen finden.

HIER erklärt die Lehrerin Anna Pascale Wendel, warum sich das Mitmachen lohnt!


Rund eine Million Schulkinder in ganz Deutschland erhalten alljährlich rund um den Welttag des Buches einen neuen Titel der Buch-Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte"!

So funktioniert's

Lehrkräfte von 4. und 5. Klassen sowie Förderschul-, Willkommens- und Übergangsklassen konnten ihre Schülerinnen und Schüler bis Ende Januar für die Buch-Gutschein-Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ anmelden. Die Kinder erhalten dann einen Buch-Gutschein, den sie in ihrer örtlichen Buchhandlung gegen ein Exemplar des neuen Romans (inklusive Comic) einlösen können.

Zusätzlich steht begleitendes Unterrichtsmaterial zur Verfügung und ein Schreib- und Kreativwettbewerb wird ausgelobt.

Termine

Ab Februar 2020

Schulen und Bibliotheken können nun das Welttagsbuch im Klassensatz zum Selbstkostenpreis bestellen.

April 2020
Versand der Buch-Gutscheine und des begleitenden Unterrichtsmaterials an die Schulen

Aktionszeitraum vom 20. April bis 29. Mai 2020
Angemeldete Schulklassen lösen ihre Buch-Gutscheine im Klassenverband in ihrer bei der Bestellung ausgewählten Wunschbuchhandlung ein. Wichtig: Bitte frühzeitig den Termin absprechen!

Weitere Informationen: www.welttag-des-buches.de

Die Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Deutsche Post, der cbj Verlag, das ZDF sowie der örtliche Buchhandel schenken jedes Jahr zum Welttag des Buches rund 1 Million Schulkindern in ganz Deutschland ein Buch. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien der Länder.