Slideshow Lehrerclub 2 Slideshow Lehrerclub 1 Jugendliche - Schule

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen

Herzlich willkommen!

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen unterstützt Sie in Ihrer Leseförderungsarbeit mit aktuellen Angeboten, immer orientiert an den Interessen und Lebenswelten von Schülerinnen und Schülern. Denn: Wer gut lesen kann und mit Freude liest, hat bessere Chancen in unserer Gesellschaft. 

Melden Sie sich an: Die Anmeldung ist kostenlos und bietet Ihnen vielfältige Vorteile bei der Nutzung unserer Angebote! 

"Mit A bis Z Natur begreifen - Sprachsensibler Sachunterricht in der Grundschule"

Fortbildungsreihe für Lehrkräfte in Heidelberg und Mainz

Licht und Schatten ©Stiftung Lesen

Die Fortbildung für Grundschullehrkräfte der Klassen 1 und 2 fördert die Auseinandersetzung mit Naturphänomenen im Sachunterricht in Verbindung mit Sprachbildung. Die kostenlose 5-teilige Reihe zeigt eine Bandbreite von themenspezifischen Zugängen auf.

Mit Themen wie "Licht und Farbe", "Luft" oder "Akustik", die sich an den Bildungsplänen orientieren, werden in den Workshops vielfältige Übungen und Anregungen für die Praxis im Schulalltag vermittelt.


Die Termine

Heidelberg

Fr.,  11.10.2019    10.00 - 15.00
Di.,  12.11.2019    16.30 - 19.00
Di.,  03.12.2019    16.30 - 19.00
Mi.,  15.01.2020   16.30 - 19.00
Mi.,  05.02.2020   16.30 - 19.00

Weitere Informationen und Anmeldung

Mainz

Di.,  22.10.2019     10.00 - 15.00
Mi.,  13.11.2019    16.00 - 18.30
Mi.,  04.12.2019    16.00 - 18.30
Mi.,  22.01.2020    16.00 - 18.30
Di.,  03.03.2020     16.00 - 18.30

Weitere Informationen und Anmeldung

Zur Projektseite

BÜCHERBADETOUR 2019

Mach mal #Leseferien!

Bücherbadetour-Logo ©Stiftung Lesen

Sommerzeit ist Lesezeit! Unter dem Motto "Mach mal #Leseferien!" begibt sich die Stiftung Lesen auf BÜCHERBADETOUR vom 13. bis 30. Juli 2019 durch Freibäder in ganz Deutschland, vom Meer bis an die Berge – bepackt mit Büchern, Spielen, Fotobox und vielen Überraschungsaktionen für Kinder im Alter von 3 bis 9 Jahren. An allen Stationen arbeiten wir mit lokalen Büchereien, Leseinitiativen sowie Buchhandlungen zusammen – im Sinne einer nachhaltigen Leseförderung.


 

Samstag, 13. Juli 2019: Flensburg, Strand Solitüde
Montag, 15. Juli: Lübeck, Naturbad Marli
Mittwoch, 17. Juli: Hannover, Lister Bad
Donnerstag, 18. Juli: Braunschweig, Freibad Bürgerpark
Samstag, 20. Juli: Magdeburg, Erich-Rademacher-Freibad
Montag, 22. Juli: Landsberg bei Halle, Felsenbad
Mittwoch, 24. Juli: Erfurt, Nordbad
Donnerstag, 25. Juli: Saalfeld, Freibad
Samstag, 27. Juli: Augsburg, Familienbad am Plärrer
Dienstag, 30. Juli: München, Michaelibad

 

Tourplan, Medienempfehlungen, Gewinnspiel, Fotos und weitere Infos: www.bücherbadetour.de

Die Mondlandung jährt sich 2019 zum 50. Mal!

Virtuelle Klassenreisen mit Google Expeditions

Mond ©Stiftung Lesen

Am 20. Juli 1969 (21. Juli MEZ) landeten erstmals Menschen auf dem Mond. Mit der Raumfahrtmission Apollo 11 gelangten Neil Armstrong und Buzz Aldrin dorthin. Sie waren am 16. Juli gestartet.

Während Neil Armstrong den Mond betrat, sagte er: "Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit." 

Begeben Sie sich mit Ihren Schülerinnen und Schülern auf virtuelle Mondreise: Unsere Unterrichtsmaterialien "Mit dem Google Lunar XPRIZE zum Mond"  sowie "Unser Sonnensystem" bieten spannende Einblicke.


Darüber hinaus haben wir für das Medienmagazin Heldenstücke "Apps & Co. zum Weltraum" zusammengestellt.

Der Mond ist der einzige Himmelskörper außer der Erde, den Menschen jemals betreten haben. Zwischen dem 20. Juli 1969 und Dezember 1972 sind bei 6 Mondlandungen insgesamt 12 Menschen auf dem Mond gelandet. Sie brachten Steine mit, die man genau untersucht hat.

Google Expeditions sind sphärische Fotos von Sehenswürdigkeiten, Naturphänomenen und Ausstellungsräumen, die mit einer VR-Brille betrachtet werden können.

Übrigens: Für interessierte Lehrerkollegien bieten wir die Möglichkeit, einen Referenten mit kompletter Technikausstattung zu buchen, der im Rahmen eines kostenlosen 60- bzw. 90-minütigen Workshops praxisnah über den Einsatz von Virtual- und Augmented-Reality im Unterricht informiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektseite.

Webinar "Lesekompetenz mit Sachtexten fördern"

Meine Schüler verstehen die Texte nicht, was kann ich tun?

Webinar "Lesekompetenz mit Sachtexten fördern" ©Klaus Eppele

Sachtexte lesen und verstehen zu können, fällt vielen Lernenden mit und ohne Migrations- oder Fluchterfahrung schwer. Zusammen mit dem renommierten Lesedidaktiker Professor Josef Leisen zeigen wir in unserem Webinar an Praxisbeispielen, wie Sie die Lesekompetenz Ihrer Schüler*innen in der Sekundarstufe mit Sach- und Schulbuchtexten fördern können. 

Die Aufzeichnung und alle Materialien finden Sie auf unserer Projektseite.