Slideshow Lehrerclub 2 Slideshow Lehrerclub 1 Jugendliche - Schule

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen

Herzlich willkommen!

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen unterstützt Sie in Ihrer Leseförderungsarbeit mit aktuellen Angeboten, immer orientiert an den Interessen und Lebenswelten von Schülerinnen und Schülern. Denn: Wer gut lesen kann und mit Freude liest, hat bessere Chancen in unserer Gesellschaft. 

Melden Sie sich an: Die Anmeldung ist kostenlos und bietet Ihnen vielfältige Vorteile bei der Nutzung unserer Angebote! 

Virtual und Augmented Reality mit Google Expeditions

Jetzt anmelden: Kostenlose Workshops in Hamburg, Berlin und München

Google Expeditions_Didacta 2017 ©Google Zukunftswerkstatt

Gehen Sie mit uns auf virtuelle Reise! Wir laden alle Lehrerinnen und Lehrer herzlich zu unseren Workshops ein. Erleben Sie Virtual und Augmented Reality in den tollen Räumen der Google Zukunftswerkstatt:

  • Hamburg am Freitag, 18.10.2019 von 15.30 - 17.30 Uhr
  • München am Montag, 18.11.2019 von 15.30 - 17.30 Uhr
  • Berlin am Dienstag, 19.11.2019 von 18.00 - 20.00 Uhr

Melden Sie sich jetzt HIER für Ihren kostenlosen Lehrerworkshop an und nutzen Sie unsere begleitenden didaktischen Materialien.

Google Expeditions sind Virtual-Reality-Anwendungen, mit denen Lehrkräfte und Schüler per 360-Grad-Bildern Ausflüge in Welten der unterschiedlichsten Fachrichtungen machen können.


Vielfältige Expeditionen warten darauf, von Ihnen im Fachunterricht oder in der Projektarbeit erkundet zu werden. In einen Offshore-Windpark, auf den Mond, in die Tiefen der Meere und vieles mehr – das können virtuelle Ausflüge vom Klassenzimmer aus bieten. Mit Google Expeditions lassen sich faszinierende Landschaften, erstaunliche Sehenswürdigkeiten und spektakuläre Naturphänomene hautnah erleben.

"Mit A bis Z Natur begreifen - Sprachsensibler Sachunterricht in der Grundschule"

Fortbildungsreihe für Lehrkräfte in Mainz und Heidelberg

Licht und Schatten ©Stiftung Lesen

Die Fortbildung für Grundschullehrkräfte der Klassen 1 und 2 fördert die Auseinandersetzung mit Naturphänomenen im Sachunterricht in Verbindung mit Sprachbildung. Die kostenlose 5-teilige Reihe zeigt eine Bandbreite von themenspezifischen Zugängen auf.

Mit Themen wie "Licht und Farbe", "Luft" oder "Akustik", die sich an den Bildungsplänen orientieren, werden in den Workshops vielfältige Übungen und Anregungen für die Praxis im Schulalltag vermittelt.


Die Termine

Heidelberg

Fr.,  11.10.2019    10.00 - 15.00
Di.,  12.11.2019    16.30 - 19.00
Di.,  03.12.2019    16.30 - 19.00
Mi.,  15.01.2020   16.30 - 19.00
Mi.,  05.02.2020   16.30 - 19.00

Weitere Informationen und Anmeldung

Mainz

Di.,  22.10.2019     10.00 - 15.00
Mi.,  13.11.2019    16.00 - 18.30
Mi.,  04.12.2019    16.00 - 18.30
Mi.,  22.01.2020    16.00 - 18.30
Di.,  03.03.2020     16.00 - 18.30

Die Fortbildungsreihe in Mainz wird vom Pädagogischen Landesinstitut RLP anerkannt. Die zu den einzelnen Veranstaltungen dazugehörigen PL-Nummern finden Sie auf www.evewa.bildung-rp.de.

Weitere Informationen und Anmeldung

Zur Projektseite

Webinar "Lesekompetenz mit Sachtexten fördern"

Meine Schüler verstehen die Texte nicht, was kann ich tun?

Webinar "Lesekompetenz mit Sachtexten fördern" ©Klaus Eppele

Sachtexte lesen und verstehen zu können, fällt vielen Lernenden mit und ohne Migrations- oder Fluchterfahrung schwer. Zusammen mit dem renommierten Lesedidaktiker Professor Josef Leisen zeigen wir in unserem Webinar an Praxisbeispielen, wie Sie die Lesekompetenz Ihrer Schüler*innen in der Sekundarstufe mit Sach- und Schulbuchtexten fördern können. 

Die Aufzeichnung und alle Materialien finden Sie auf unserer Projektseite.