Strichmännchen auf Schultafel - Symbolfoto Sommerbuch

Digitale Angebote zum Lernen, Lesen und Spielen

nicht nur in Zeiten von Corona

Wie können Sie Ihre Schülerinnen und Schüler beim Weiterlernen unterstützen und dazu beitragen, dass sie nicht den Anschluss verlieren? Was können Eltern tun, wenn ihren Kindern in Zeiten von Corona die Decke auf den Kopf fällt?

Wir haben vielfältige kostenfreie digitale Angebote für Sie zusammengestellt: 

Leseflüssigkeit mit Apps fördern: digitale Tools

Flüssiges Lesen ist eine wesentliche Voraussetzung für verstehendes Lesen. Wir stellen gute digitale Anwendungen vor, die Schülerinnen und Schüler individuell unterstützen.

Leseförderung mit der App "eKidz"

eKidz Appnutzung Kinder ©eKidz

Die App „eKidz“ motiviert Kinder zum Lesen und unterstützt Lehrkräfte und Eltern bei der individuellen Förderung in der Schule und Zuhause. Mit der App lassen sich Leseaufgaben auf unterschiedlichen Anforderungsniveaus zuteilen und von jedem Tablet oder Smartphone aus eigenständig bearbeiten. Der Lern- und Lesefortschritt jedes Kindes kann dabei in der App zentral eingesehen werden. Bis 30. Juli ist eine stark vergünstigte Klassenlizenz verfügbar.

www.derlehrerclub.de/ekidz/

Zum Vor- und Selberlesen: kostenfreie Vorlesegeschichten

Lesenacht ©Stiftung Lesen

Drei Vorlesegeschichten aus bekannten Kinderbuchverlagen stehen wöchentlich kostenfrei auf www.einfachvorlesen.de zur Verfügung.

Die Erzählungen eignen sich für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren. Die Geschichten sind jeweils vier Wochen lang online.

Viele weitere Lese- und Medientipps finden Sie in unserer Datenbank:

Lesetraining für Erstleser mit dem Leseraben

Der Leserabe sagt danke! ©Heribert Schulmeyer

Der Leserabe und seine Freunde begleiten Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen mit Arbeitsmaterialien: Die spannenden Geschichten mit  Silbenschreibweise erleichtern das Lesenlernen. Rätselfragen sowie begleitende Arbeitsblätter tragen zum Textverständnis bei.   

In unserem Materialpool finden Sie zahlreiche weitere PDFs zum kostenlosen Download. Sie können Ihre Recherche nach Klassenstufen und Fächern filtern, nach Stichwörtern suchen. 

Weitere Angebote der Stiftung Lesen

Wachsmalstifte und Kind ©Aaron Burden / Unsplash

Noch mehr Medientipps, Bastel- und Aktionsideen sowie weitere Tipps, die wir laufend aktualisieren, finden Sie hier: 

Bilderbuchkinos für Leseanfänger - Witzige Wortspiele für Fortgeschrittene

Angebote des Loewe Verlags

Für Leseanfänger ab der Vorschule bis hin zur 2. Klasse bieten die Erstlese-Reihen "Bildermaus" und "Leselöwen" spannende Lektüre.

HIER finden Sie folgende sechs kostenfreien Bilderbuchkinos mit Arbeitsblättern und Unterrichtsimpulsen:

  • Die kleine Eule sucht ihr Zuhause
  • Delfingeschichten
  • Ein Detektiv für alle Fälle
  • Tierfreunde halten zusammen!
  • Tiergeschichten
  • Schulklassengeschichten

Die witzigen Geschichten aus der Reihe „Verrückte Lücken“ für 4. bis 6. Klassen machen Lust auf die Beschäftigung mit Sprache!

Die Themen reichen von Berichten über die Sommerferien und Klassenfahrten bis hin zu Geschichten über Fußball, Erlebnissen mit Haustieren oder Fantasiewesen und ermöglichen ein Anknüpfen an die individuellen Interessen der Kinder:

Individuell fördern mit "Leseo"

Mit der Plattform "Leseo" können Sie Ihren Schülerinnen und Schülern in den Klassen 1 bis 6 individuell Lesetexte und Aufgaben zuweisen. Die Kinder können diese auf PC, Tablet oder Smartphone eigenständig lesen und bearbeiten. Und das ganz ohne Einscannen und Ausdrucken! Als Lehrerin oder Lehrer erhalten Sie eine übersichtliche Auswertung zum Lesefortschritt Ihrer Klasse. Angesichts der Schulschließungen bietet Cornelsen einen kostenlosen Zugang für drei Monate. 

40 Magazine kostenlos lesen: #DeutschlandBleibtZuhause #GemeinsamGegenCorona

Lesen Sie GEOlino, STERN, BRIGITTE, GEO Magazin, GEO EPOCHE +, GEO SPECIAL, GEOlino AR,  National Geographic, P.M., P.M. HISTORY, P.M. Fragen & Antworten, VIEW, art, CAPITAL, Schöner Wohnen, HÄUSER, IDEAT, BARBARA, Chefkoch sowie viele andere Magazine des Verlagshauses Gruner + Jahr bis 30. April 2020 kostenlos! Die aktuellen Ausgaben stehen als ePaper, Apps oder PLUS-Inhalte zur Verfügung.

"Anton“ – die Lern-App für die Klassen 1 bis 10

In dieser Lern-App gibt es jede Menge Lernspiele, Aufgaben und interaktive Erklärungen für die Fächer Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Biologie, DaZ und Musik,  passend zum Lehrplan der Klassen 1 bis 10. Und das Beste ist: Sie ist kostenlos, ohne Werbung und auf jedem Smartphone, Tablet und Computer nutzbar.

Onilo.de - kostenloser Zugang für unkompliziertes HomeSchooling

Onilo.de ist ein Onlineportal für abwechslungsreiche Lesestunden. Die ursprüngliche Bilderbuchgeschichte wird in ein digitales Medium verwandelt. Die Boardstories, wie die medial aufbereiteten Bücher mit hohem Bildanteil genannt werden, eröffnen vielfältige didaktisch-methodische Möglichkeiten für eine nachhaltige Leseförderung.

Aktuell stellt Onilo allen von Kita-, Schul- oder Bibliotheksschließungen Betroffenen einen kostenlosen Zugang zur Verfügung: Hier gibt es digital animierte Kinderliteratur, Unterrichtsmaterial und Bastelanleitungen zum Ausdrucken, speziell von Lehrerkräften für die Sprach-und Leseförderung von Kindern im Alter zwischen 4 und 9 Jahren entwickelt.

Lesen in Bewegung - fünf Mitmachgeschichten


Zum Vorlesen für Eltern, bei gutem Wetter draußen oder bei Regen drinnen: Fünf bewegte Mitmachgeschichten unterhalten die ganze Familie. 

  • Max bei den Dinosauriern
  • Quini, der unglückliche Frosch
  • Eine Reise ins Weltall
  • Fußball oder Ballett?
  • Theo in der großen Stadt

Affenstarke Knobeleien - Anfangsunterricht Deutsch mit den Wikingern - und mehr

Unter dem Motto "Corona fordert Teamwork!" stellt der BVK Buch Verlag Kempen eine Vielzahl von Materialien für Lehrkräfte, Schülerinnen, Schüler und Kindergartenkinder bereit. Die Weitergabe des Materials ist sowohl in gedruckter Form als auch digital erlaubt.

Lesen, lernen, Spaß haben – digitale Medien Ihrer Bibliothek

Mit der kostenlosen Onleihe-App können Kinder und Eltern tausende digitale Medien für drei Wochen einfach ausleihen: eBooks, digitale Zeitungen und Zeitschriften, Hörbücher sowie Onlinekurse zu vielfältigen Themen!

Max-Wissen

Filme, Animationen, Video-Clips, die Max-Heftreihe, Hintergrundinfos und begleitende didaktische Materialien: Das Schüler-Lehrer-Portal max-wissen der Max-Planck-Gesellschaft bietet kostenlos Aktuelles, Informatives und Spannendes für den Unterricht.

"forscher - das Magazin für Neugierige"

„forscher - das Magazin für Neugierige" bietet viele spannende Themen für Kinder und Jugendliche. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) herausgegebene Heft lädt Kinder ab acht Jahren dazu ein, sich mit zahlreichen Themen aus der Wissenschaft vertraut zu machen. Es erscheint zwei Mal im Jahr und kann, auch als Unterrichtsmaterial für Schulklassen, per E-Mail bestellt werden: vertrieb@forscher-fuer-neugierige.de

Hanisauland

Das Onlineangebot der Bundeszentrale für politische Bildung führt Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren auf anschauliche Weise in Grundbegriffe der Politik ein und vermittelt eine Vorstellung, wie demokratisches Zusammenleben in unserer Gesellschaft funktioniert.

Das Lehrerportal von HanisauLand wendet sich an die Grundschulklassen 3 und 4 sowie an die Sekundarstufe I der weiterführenden Schulen. Die Kerninhalte können hervorragend im Sachunterricht, in Politik/Wirtschaft sowie fächerübergreifend in Geschichte, Deutsch, Englisch, Gemeinschaftskunde, Sozialkunde oder im Religionsunterricht eingesetzt werden. Gleichzeitig leistet HanisauLand kritische Medienerziehung und fördert die Selbstkompetenz beim eigenständigen Erarbeiten von Inhalten.

Jugendportal DLR_next

Das Jugendportal des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) bietet unter dem Motto "Entdecke die Zukunft!" vielfältige, spannende Angebote für Schülerinnen und Schüler:  digitale Lernplattformen, Schülerwettbewerbe und andere Mitmach-Aktionen, Materialien für den Unterricht mit Experimenten und Schülerheften sowie Multimedia-Angebote.