Lesenacht_Ausschnitt

Lesestoff und mehr

Spannende Geschichten, informative Kinderzeitungen, witzige Comics, Arbeitsblätter sowie Impulse zum Üben und vieles mehr...

einfach vorlesen - für Schule und Zuhause

Kostenlose Vorlesegeschichten

einfach vorlesen! ©Stiftung Lesen

Unser Service www.einfachvorlesen.de bietet wöchentlich neue Vorlesegeschichten!

So funktioniert es:

1. Geschichte auf www.einfachvorlesen.de herunterladen.

2. Geschichte vorlesen oder selberlesen.

Zeitschriften in die Schulen

Cover ZidS-Unterrichtsmaterial ©Stiftung Lesen

Mit ihren kurzen Texten, Infografiken, ausdrucksstarken Bildern und abwechslungsreichen Themen machen Zeitschriften Lust aufs Lesen. Unsere Arbeitsblätter bieten Deutschlehrkräften in weiterführenden Schulen viele gute Ideen, wie sie Magazine im Unterricht einsetzen können.

Lesetraining für Erstleser mit dem Leseraben

Der Leserabe sagt danke! ©Heribert Schulmeyer

Der Leserabe und seine Freunde begleiten Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen mit Arbeitsmaterialien: Die spannenden Geschichten mit  Silbenschreibweise erleichtern das Lesenlernen. Rätselfragen sowie begleitende Arbeitsblätter tragen zum Textverständnis bei.   

In unserem Materialpool finden Sie zahlreiche weitere PDFs zum kostenlosen Download. Sie können Ihre Recherche nach Klassenstufen und Fächern filtern, nach Stichwörtern suchen. 

Erstellung eines Kartenspiels zu einem Buch und weitere Tipps für das Lernen zu Hause

Kartenspiele zum Buch ©Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Einen spielerischen Zugang zu Sachbüchern oder Romanen erhalten Schülerinnen und Schüler ab der 4. Klasse zum Beispiel mit einem selbst erstellten Kartenspiel. Wie das geht, hat die Akademie für Leseförderung Niedersachsen in ihrem Praxistipp erklärt. Weitere Tipps und Ideen für das Lernen zu Hause gibt es auf der Sonderseite:

Erklärvideos: Lesen üben, Texte verstehen und mehr

Auf der Webseite der mysimpleshow finden sich unter dem Motto "Schule daheim" Erklärvideos für Eltern und Pädagogen mit vielfältigen Tipps: Üben Sie mit Leseanfängern den Buchstaben der Woche, das flüssige Lesen oder das Textverständnis.  

Unterhaltung, Spiele und Comics: Unbeugsam mit Asterix!

Wie überall sonst lautet auch im Dorf von Asterix die Parole: Zu Hause bleiben, um das Virus zu besiegen und alle gefährdeten Personen zu schützen! Die Druiden haben ein neues Magazin zusammengemixt, um dabei die Zeit mit Spielen, Comics und allerlei Anregungen zu vertreiben.

Übrigens: Unter dem Motto "Mit Asterix in die Schule" stehen Unterrichtsimpulse für die Klassenstufen 3 bis 6 zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Digitalabo der Sächsischen Zeitung

Sächsische Zeitung ©Sächsische Zeitung

Für Lehrkräfte in Sachsen stellt die Sächsische Zeitung ein kostenloses, unbegrenztes digitales Zeitungsabonnement zur Verfügung.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, für bis zu vier Wochen je Schuljahr Klassensätze der Sächsischen Zeitung kostenlos zu bestellen und mit der Klasse das Haus der Presse in Dresden zu besichtigen. Anmeldungen unter

Beschäftigung für Zuhause mit ZEIT LEO

Post von ZEIT LEO ist der neue Newsletter für alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Er erscheint täglich mit einem kleinen Beschäftigungsangebot für Zuhause – einer Rätselseite, einem Comic, einem Hörbuch, einem Spiel- oder Basteltipp.

Lesen, lernen, Spaß haben – digitale Medien Ihrer Bibliothek

Mit der kostenlosen Onleihe-App können Kinder und Eltern tausende digitale Medien einfach ausleihen: eBooks, digitale Zeitungen und Zeitschriften, Hörbücher sowie Onlinekurse zu vielfältigen Themen!

"forscher - das Magazin für Neugierige"

„forscher - das Magazin für Neugierige" bietet viele spannende Themen für Kinder und Jugendliche. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) herausgegebene Heft lädt Kinder ab acht Jahren dazu ein, sich mit zahlreichen Themen aus der Wissenschaft vertraut zu machen. Es erscheint zwei Mal im Jahr und kann, auch als Unterrichtsmaterial für Schulklassen, per E-Mail bestellt werden: vertrieb@forscher-fuer-neugierige.de

AMIRA - Leseprogramm in 9 Sprachen

Das kostenlose Leseprogramm für Grundschülerinnen und -schüler bietet 32 Lesegeschichten in drei Lesestufen. Die Texte sind sprachlich sowie grammatikalisch stark vereinfacht und die Geschichten werden in allen Sprachen von Muttersprachlern vorgelesen. Unter dem Menüpunkt "AMIRA-Praxis" steht didaktisches Material zum Download bereit.

Das Programm ist für den offenen Bereich der Grundschule, für Einzelförderung und den privaten Gebrauch konzipiert.

Kurze Geschichten für lange Tage

Unter dem Motto "Zuhause reist man am weitesten" stellt der NordSüd Verlag Eltern und Pädagogen kurze Geschichten für lange Tage zur Verfügung. Kostenlos für private Zwecke und den Schulgebrauch gibt es Vorlesevideos, Malvorlagen, Bastelanleitungen, Bilderbuchkinos, Leseproben und Hörfüxe.

Affenstarke Knobeleien und mehr

Der BVK Buch Verlag Kempen stellt eine Vielzahl von Materialien zu unterschiedlichen Themen für Lehrkräfte der Klassen 1 - 6 und ihre Schülerinnen bzw. Schüler bereit. Einige Auszüge aus den Unterrichtsmaterialien sind kostenlos zum Download verfügbar. 

Arbeitsblätter für Deutsch und Mathematik

Der Finken Verlag bietet unter #GemeinsamZUHAUSE kostenfreie Wochenpakete für Lehrkräfte und Eltern zum Download und zur Weitergabe an Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4:

Arbeitshilfen für die Klassen 1 bis 6

Die Arbeitshilfen, die der Sailer Verlag kostenlos zur Verfügung stellt, bieten vielfältige Anregungen, die den Lehrplan in den Klassen 1 bis 6 fächerübergreifend ergänzen: Tipps für die Unterrichtspraxis, Übungen zum Lesen und Schreiben, Arbeitsblätter für den Sachkundeunterricht sowie Lektionen für Deutsch als Zweitsprache.

MutMachMonster "Der Kinderfresser"

Hier steht Download-Material zum MutMachMonster "Der Kinderfresser" für die Klassen 1 bis 4  bereit. Die Erzählung von Klaus Strenge handelt von einem Monster, das in jeder Notlage immer eine Lösung parat hat und Kinderangst in Kindermut verwandelt. Darüber hinaus gibt es auf dem YouTube-Kanal Kobalat.TV Lesungen aus dem Buch.

Warzenbuckels Fabelwesen

Warzenbuckels Fabelwesen ©Prof. Dr. Christoph F. Minnameier

Mit der Silberelfe Lua ist der Hexe Malicia Warzenbuckel ein dicker Fisch ins Netz gegangen. Zuletzt liefen die Geschäfte als Fabelwesenhändlerin eher schlecht. Aber eine seltene Silberelfe zu fangen und als Haushaltshilfe abzurichten, verspricht ein Ende der Flaute. Wie Lua ihre Flucht vorbereitet und welche Rolle der Gnom Fobu dabei spielt, hören Sie kostenlos und werbefrei unter